FANDOM


Kyoko Mogami
Kyoko Mogami.png
Kanji 最上 キョーコ
Rōmaji Mogami Kyōko
Stage Name/Alias 京子 Kyōko
Personal Information
Gender weiblich
Age 16
Birthday 25. Dezember
Blood Type B
Status
Status Lebend
Relatives Mogami Saena (Mutter)
Misonoi Kazushi (falscher Name) (Vater)
Occupation Variety Talent
Debut
Manga ACT.001
Anime And the Box Was Opened
Game PS2 Game
Live action Episode 1
Portrayal
Drama CD Voice Actor Nagasawa Miki
Seiyū Marina Inoue
Live Action Actor Ivy Chen


Kyoko Mogami ist die Hauptperson der Serie.

PersönlichkeitBearbeiten

Ihr ganzes Leben hat sie eigentlich bisher nur für andere Menschen gelebt. Ihr Leben ist für sie nämlich nur von sekundärer Wichtigkeit und sie sieht ihre Bestimmung darin, für andere Menschen da zu sein. Auch jetzt ist dies nicht anders, denn sie begleitete Fuwa Sho nach Tokio, der das Unternehmen seiner Eltern nicht übernehmen wollte und viel lieber Karriere im Showbusiness machen will. Seither kann man sie auch als seine Haushälterin bezeichnen, die für ihn den Lebensunterhalt bezahlt, für ihn das Essen kocht und auch alle anderen anfallenden Hausarbeiten bewältigt. Geblendet von ihrem scheinbaren Glück bemerkt sie nicht, dass sie von ihm eigentlich nur ausgenutzt wird. An ihr Leben stellt sie keine wirklich großen Forderungen, aber dennoch lebt in ihr der Traum, dass sie von der Bäuerin zur Prinzessin wird. Ihr momentanes Leben führt sie auf einem sehr niedrigen Lebensstandard, wo für sie selbst Make-Up Luxusware darstellt, aber da sie in Sho ihren Prinzen sieht, glaubt sie daran, dass sich ihr Lebensstandard noch verändern wird. Sho ist ein sehr egozentrischer Mensch, der nur am eigenen Vorwärtskommen interessiert ist und andere daher nur benutzt, um schneller Karriere zu machen. Eine Seite, die er eigentlich gar nicht unterdrückt, jeder Außenstehende erkennt seine eigentliche Art sofort, nur Kyoko ist in ihrer Fantasie vom scheinbaren Glück so gefangen, weswegen sie es nicht mitbekommt, dass er ein solch egozentrischer Mensch ist. Erst als sie einer seiner Gespräche belauscht, wacht sie aus ihrem Traum auf und erkennt die wirkliche Seite von Sho.

Anfangs noch sehr unterwürfig, schwört sie ihm die Rache. Sie zerfließt also nicht in Selbstmitleid, sondern gibt sich gänzlich ihren Rachegelüsten hin, allerdings muss sie sich dann auch gleich mit einem Problem auseinandersetzen, denn um an einen solch prominenten Menschen herankommen zu können, muss man selbst zu dieser Prominenz gehören, weswegen sie ebenfalls im Showbusiness anfangen will, damit ihr Bekanntheitsgrad dadurch steigt. Das eigentliche Problem an dem Ganzen ist aber viel eher, dass sie gar kein Interesse an einem solchen Beruf hat, was ihre Mitmenschen auch sofort feststellen. Kyoko geht mit ihren Gedanken sehr offen um und selbst wenn die Wahrheit ihrer Karriere viel eher schadet, spricht sie sehr offen über diese. Eine Seite an ihr, die andere Menschen oftmals sprachlos macht, denn in der Regel lügen die Menschen, um besser dazustehen. Für viele ist ihr Wunsch, als Schauspielern zu arbeiten, nicht nachvollziehbar, denn um die eigene Rolle glaubhaft spielen zu können, muss man sein Herz in diese Rolle stecken können. Sie selbst sagt allerdings, dass sie nicht mehr dazu in der Lage ist andere Menschen zu lieben, nachdem sie von Sho so hintergangen wurde, damit fehlt ihr eine wichtige Eigenschaft, um eine gute Schauspielerin sein zu können. Denn wenn sie niemanden liebt und auch von niemandem geliebt werden kann, wird es ihr nicht möglich sein das Publikum mit ihrem Schauspiel in ihren Bann zu ziehen.

Auch wenn Kyoko eigentlich kein Interesse an diesem Beruf hat und sich nur wegen ihrer Rache für eine Tätigkeit im Showbusiness entschieden hat, muss man ihr einfach ein großes Talent zusprechen. Sie schafft es binnen kürzester Zeit sich in einen Charakter hineinzuversetzen und kann diesen Charakter und dessen Emotionen perfekt wiedergeben, weswegen ihr Schauspiel sehr authentisch ist und man ihre eigene Note herauslesen kann, was sie zu einer erstklassigen Schauspielerin macht. Viele versetzt ihr angeborenes Talent in Erstaunen, denn ihre Schauspielkunst wirkt bereits in frühen Stadien wie die eines Profis. Sie verspürt allerdings eine Art inneren Drang immer alles zu geben, was auf ihre Kindheit zurückzuführen ist, wo ihre Mutter von ihr immer Perfektion verlangte.

In den Prüfungen war also immer nur die volle Punktzahl gut und alles was darunter lag, dem wurde keine Beachtung geschenkt. Früher arbeitete sie so hart, um von ihrer Mutter Anerkennung zu bekommen, aber nun ist diese Lebenseinstellung in ihr so stark verankert, dass sie sich intuitiv in etwas hineinsteigert, wenn sie mit einer Sache beginnt. Ihre Verbissenheit erkennt man auch daran, dass sie mit schwereren Verletzungen arbeitet. Sie kann ihren Professionalismus wahren, obwohl sie große Schmerzen erdulden muss, was für sie als Amateur eigentlich nahezu unmöglich zu sein scheint. Besonders wenn man sie anspornt, indem man einen Konkurrenzkampf mit ihr eingeht, zeigt sie, dass sie nicht nur über alles hinauswachsen kann, sondern auch, dass sie eine überaus talentierte Schauspielerin ist. Anfangs hat sie kein Interesse an diesem Beruf, mit der Zeit findet sie aber immer mehr Gefallen am Schauspielern und kann dann Freude bei ihrer Arbeit empfinden.

Schon immer hatte sie große Schwierigkeiten damit Freunde zu finden und war daher in der Regel immer alleine. In der Schule konnte sie keine Freundschaften schließen, da sie aufgrund ihres Zusammenlebens mit Sho von den anderen gemieden wurde. Und eine Familie hatte sie eigentlich auch nie, da sie ohne Vater aufgewachsen ist und von ihrer Mutter sehr früh an Sho und dessen Eltern abgegeben wurde, weswegen sie dieser Familie gegenüber auch so unterwürfig ist. Wegen ihrer neuen Familie verzichtete sie eigentlich auch auf ihre Jugend, denn schon sehr früh begann sie für diese Familie zu arbeiten und zog dann auch später, ohne auf eine High School zu gehen, mit Sho zusammen. Aus diesem Grund ist es für sie ein besonderes Erlebnis eine Schuluniform als Schauspielerin tragen zu dürfen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki